SmiLe-Projekt

Seit einiger Zeit gibt es an unserer Schule das Projekt „SmiLe“ (Sprachbildung mit individuellem Lernerfolg).

Dabei kommen Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler als „Sprachpaten“ für Kinder ohne oder mit geringen Deutschkenntnissen in die Schule und unterstützen diese im Spracherwerb.

Die Patinnen und Paten bieten ihrem Sprachpatenkind an ein bis zwei Schulvormittagen für eine Stunde pro Woche ihre ungeteilte Aufmerksamkeit und entdecken gemeinsam mit ihm die deutsche Sprache.

Aktuell engagieren sich folgende SmiLe-Paten an unserer Schule:

Herr Bauer

Herr Beul

Frau Dr. Gerstlauer

Frau Rheinbold

Frau Staggl

Frau Storck

Herr Kradepohl
Frau Schade
Frau Winkler