Klein aber oho! Insekten unter der Lupe ...

... "Alle treten sie mit Füßen - das haben sie nicht verdient!"

Ausgerüstet mit Becherlupen, gingen die Projektteilnehmer nach draußen und machten sich auf die Suche nach Insekten in ihrem natürlichen Lebensraum. Dabei haben die Kinder viel erfahren über die Welt der Insekten (Namen, Aussehen, Nahrung, Besonderheiten ...), insbesondere aber auch wie nützlich sie für eine intakte Natur sind und wie wichtig es deshalb ist, dass wir Insekten und ihren Lebensraum schützen.

Um auch Andere für diese tollen Lebewesen zu begeistern, wurden im Anschluss große Modelle von den kleinen Tieren für eine Ausstellung gebastelt. Inzwischen haben die "Riesen-Insekten" aus Pappmaché einen festen Platz in der Schule gefunden und erinnern uns immer wieder an die winzigen Originale.

Vor kurzem hat sogar eine Amsel eines der Pappmaché-Insekten für sich entdeckt und darin ihr Nest gebaut.