Phantasialand

Wart ihr schon mal im Phantasialand in Brühl? Dort kann man viele tolle Sachen machen.

Mein Bruder Sebastian macht eine Ausbildung als Kaufmann für Freizeit und Tourismus im Phantasialand. Durch ihn komme ich immer an Freikarten.

Und neu im Phantasialand: Geheimnisvolles  Afrika

Deep in Afrika, die geheimnisvolle Seele des schwarzen Kontinents. Und überall lauert Black Mamba. Rasend zwingt sie die Mutigsten der Mutigen zu einem alptraumhaften Dämonenritt. Unbarmherzig jagt sie über höchste Steilhänge, durch tiefe Schluchten und  giftgrünen Dschungel. Unter den freien Füßen nichts als afrikanische Luft, wirbelt man im Looping und durch gnadenlose Überschläge. Eine Schussfahrt durch den Wahn. Wohl dem, der wieder sicheren Boden unter den Füßen hat.

Ein Ausflugstip von André Hansen