AG "Karneval der Tiere"

Mittwoch, der 25.03.2020

Hallo liebe Kinder,

es gibt gute Nachrichten aus der Maskenwerkstatt:

Alle Masken sind nun verstärkt und mit Befestigungen versehen. Einige tragen nun eure vorbereiteten Ohren und sehen schon ganz schön „tierisch“ aus:).

Bis wir uns wiedersehen, werde ich alle Masken zur Bemalung vorbereitet haben.

 

Bitte zeichnet oder malt alle bis zu unserem nächsten Treffen einen Entwurf für das Bühnenbild in DIN A4.

Die ersten Ideen und Entwürfe sind mittwochs schon entstanden - aber vielleicht habt ihr nun neue Ideen?

Die schönsten Bühnenbilder bekommen einen Platz in unserer Ausstellung!

 

Zum Bühnenbild:

Unsere Tiere treffen sich nachts im Wald zu einem großen Fest. Die Bühne hat einen geöffneten Vorhang.

Es sollen mindestens 3 Bäume, Mond und Sterne in eurem Bild sein. Bitte malt diesen Ort  mit dem geöffneten Vorhang, ohne unsere Tiergruppen.

Startet mit dem Bleistift und benutzt Farben eurer Wahl.

Hier sind die Stichworte zu euren ersten Ideenskizzen, von denen ihr das ein oder andere als Anregung nutzen könnt. Ihr erkennt eure Ideen sicher wieder und findet vielleicht noch anderes Spannendes in der Liste.

 

-       Zauberwald

-       Zuckerwald/ Schlaraffenland

-       Treffpunkt

-       Das Portal

der Verwandlung?/ des Willkommens?/ zum Karneval der Tiere?

-       Türen , Fenster und Balkone in den Bäumen

-       Schilder

Wegweiser/ Willkommen/ Rätsel/ Haus und Namensschilder

-       Tierische (und pflanzliche) Zuschauer auf den besten Plätzen (denkt auch an die ganz Kleinen)

-       Plakatwerbung für die nächste Großveranstaltung (Fußball WM der Bäume)

-       Geschmückte Bäume, Lichterketten

-       Gemalte Technik, Scheinwerfer, Stromverteiler

-       Sterne als Luftballons

 

Lasst eurer Phantasie freien Lauf.

Ich freue mich schon auf eure Werke!

 

 

Bis bald und viele Grüße,

 

eure Alex Rix

AG "Karneval der Tiere"

Liebe Kinder des „Karneval der Tiere" Projektes,

da wir uns nun die nächsten Wochen nicht sehen werden, fertige ich eure Masken so weit, das ihr sie bei unserem nächsten Treffen direkt anmalen und gestalten könnt. Wo es nötig ist bringe ich Ohren, Schnäbel, Schnauzen, Rüssel und Befestigungs-Gummis an. Schildkrötenpanzer werde ich vorbereiten.

 

Wenn ihr Lust habt schaut und hört hier:

 

Karneval der Tiere - Teil 1, Erzähler Marko Simsa

https://www.youtube.com/watch?v=QQJRFOrm4oY

 

Karneval der Tiere - Teil 2, Erzähler Marko Simsa

https://www.youtube.com/watch?v=woebdH30r-w

 

Wir erzählen die Geschichte natürlich anders, aber lauscht der wunderbaren Musik…

und wenn ihr gut hingehört habt, könnt ihr nun die Rätsel lösen.

Liebe Hühner schaut euch das an und probiert die Bewegungen aus - das dürft ihr natürlich alle!

 

https://kinder.wdr.de/tv/wissen-macht-ah/av/video-warum-nicken-huehner-mit-dem-kopf-100.html

 

Und ihr könnt alle den Tiersteckbrief zu eurem Tier im Projekt ausfüllen.

Denkt daran: ihr müsst nichts machen, ihr könnt!

 

Bis bald, eure Alex

 

 

ps. nächste Woche Mittwoch melde ich mich mit Neuigkeiten aus der Werkstatt.

ps ps: Fossilien /Affen: studiert das Affenskelett und zeichnet es - wenn möglich den Kopf in DIN A4.

Instrumentenrätsel
Kreuzworträtsel Tiere
Rätselfragen zu Tieren
Tiersteckbrief