Offene Ganztagsschule

Mit Beginn des Schuljahres 2005/06 wurde unsere Schule aufgrund des steigenden Betreuungsbedarfes zur offenen Ganztagsschule in Angebotsform erweitert.

Offene Ganztagsschule bedeutet, dass der Unterricht für alle Schüler vormittags stattfindet und die Halbtagsschüler mittags nach Hause gehen, während die Ganztagsschüler in der Schule zu Mittag essen und nachmittags verschiedene Betreuungsangebote und Projekte besuchen. Dabei werden sowohl ausgebildetes Fachpersonal als auch Honorarkräfte eingesetzt.

Anspruch und Zielsetzung der Offenen Ganztagsschule im Primarbereich ist es, jedes einzelne Kind mit seinen individuellen Stärken und Schwächen in den Blick zu nehmen und gezielt zu fördern. Die schulische, soziale und persönliche Entwicklung der Schüler/-innen soll systematisch gestärkt werden.

Um die Förderung unserer Kinder weiter zu verbessern, bietet die offene Ganztagsschule neben dem Mittagessen eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung, die inzwischen teilweise durch LehrerInnen unserer Schule abgedeckt wird.
Die enge Zusammenarbeit zwischen Schule und offener Ganztagsschule sichert die individuelle Förderung eines jeden Kindes.
Sportliche, musische, künstlerische, mediale und viele weitere Angebote ermöglichen unseren Kindern eine Entwicklung nach individuellen Vorlieben. Gleichzeitig lernen sie durch die Vielfalt der Angebote Neues kennen und können dieses ausprobieren.

 

Informationen zum Ablauf:

Für die teilnehmenden Schüler*innen beginnt der pädagogische Nachmittag, je nach Unterrichtsende, um 11:50 Uhr oder 13:40 Uhr.

Alle Schüler der ersten Jahrgangsstufe beginnen den Nachmittag, nach einer kurzen Bewegungspause, mit dem Mittagessen um 12:15 Uhr.

Ab 12:50 – 13:35 Uhr findet die Hausaufgaben – und Lernzeit für Jahrgangsstufe 1 statt.

Kinder, deren Unterricht um 12: 45 oder um 13.40 Uhr endet, essen um 13:45 Uhr zu Mittag. Ihre Hausaufgaben– und Lernzeit findet von 14:15 bis 15:00 Uhr statt.

Nach der jeweiligen Hausaufgaben- und Lernzeit finden AG´s, Projekte und Freispielaktivitäten statt.

Wenn Sie Ihr Kind für die Offene Ganztagsschule anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Schuldirektor Herrn Lindner-Moog.

Gerne bieten wir Ihrem Kind die Gelegenheit zu einem "Schnuppertag“.

 

Sie erreichen uns unter  02443 - 31233

Oder: ogs-mechernich(at)drk-eu.de

 

 

Ein beispielhafter Tagesablauf